Marzipankipferl

_MG_6478

Huhu!
Ich wünsche euch einen wunderschönen dritten Advent! Bei uns kommt allerdings kaum Weihnachtsstimmung auf. Wir haben milde 10°C und die Sonne scheint. Sogar die Gänseblümchen blühen und es kommt mir fast vor wie im Frühling. Perfektes Wetter zum Rausgehen – eigentlich. Die letzten Tage musste ich wohl oder übel leider im Bett verbringen. Dank einer fiesen Magen-Darm Grippe blieb die Weihnachtsbäckerei also auf der Strecke – ärgerlich. Umso besser, dass es mir jetzt wieder gut geht, denn so kann ich jetzt endlich mal diese leckeren Marzipankipferl verbloggen.

_MG_6428
Für 2-3 Bleche:
100gr gemahlene Mandeln
300gr Mehl
100gr Zucker
1 Prise Salz
200gr vegane Margarine
200gr Marzipan
Puderzucker zum Bestreuen

Mandeln, Mehl, Zucker und Salz mischen. Die Margarine und das Marzipan stückchenweise dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Mindestens eine Stunde kalt stellen.
Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig Kipferl formen und auf das Blech geben. Etwa 10min backen. Wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist. Die noch warmen Kipferl mit Puderzucker bestreuen. Auskühlen lassen – fertig 🙂

One comment

Schreibe einen Kommentar