Nougatstangen

_MG_6351_MG_6358

Huhu,
diese leckeren Nougatstangen habe ich gestern schon gebacken, da es allerdings immer so früh dunkel wird hatte ich kein Licht mehr zum fotografieren. Das ist eine der Sachen, die ich am Winter nicht mag – neben der Kälte. Aber bald sollen die Tage ja wieder länger werden. Ich freue mich schon wieder auf den Frühling. 🙂
Aber nun zu den Nougatstangen, wie beschreibe ich sie am Besten? Schokoladig, schön mürbe und doch saftig, einfach lecker! Eindeutig eine Empfehlung zum Nachbacken 😉

Für 1 Blech:
350gr Mehl
50gr Kakaopulver
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
325gr vegane Margarine
225gr Zucker
200gr Nougat

Mehl, Kakaopulver, Salz und Backpulver mischen. Die Margarine mit dem Zucker cremig schlagen. Das Nougat im Wasserbad schmelzen und zur Margarine geben. Das Mehlgemisch esslöffelweise dazugeben und zu einer glatten Masse rühren.
Den Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Teigmasse gleichmäßig auf das Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20min backen. Gut auskühlen lassen und in Stangen schneiden. Fertig 🙂

_MG_6355

Schreibe einen Kommentar