Zwetschgendatschi

_MG_5562

Huhu!
Ich melde mich mit einem leckeren Zwetschgendatschi <3

Für eine 26cm Springform:
300gr Mehl
100ml Wasser/Pflanzenmilch
18gr Hefe
30gr Zucker
1 Pck. Vanillezucker
40gr weiche vegane Margarine
Zitronenschale

Ca. 500gr Zwetschgen
Zimt&Zucker

110gr Mehl
30gr Mandeln
40gr Zucker
Zimt
60gr vegane Margarine

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe zerbröseln, mit Zucker im Wasser oder der Pflanzenmilch auflösen und in die Mulde geben. Abgedeckt an einem warmen Ort 10 Minuten gehen lassen. Zitronenschale und vegane Margarine zum Teig geben. Zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 40 Minuten gehen lassen.

Eine Springform fetten. Teig auf die Größe der Form ausrollen und in die Form drücken. Einen kleinen Rand hochziehen. 20min gehen lassen.

Die Zwetschgen entkernen und halbieren, dabei jede Hälfte jeweils noch mal längs einschneiden. Nun den Teigboden dicht mit den Zwetschgen belegen.

Die Zwetschgen mit Zimt und Zucker bestreuen.

Für die Streusel Mehl, Mandeln, Zucker, Zimt und Margarine verkneten. Auf den Kuchen bröseln.

Bei 180°C ca 40min backen. Warm genießen 🙂

jjjjj

This entry was posted in Kuchen.

Schreibe einen Kommentar