Torten fürs Tierheim – Nr.2: Mandel-Marmorkuchen

11128366_688173304648315_5844213476014922085_n

Für eine 22cm Gugelhupfform:
220gr Mehl
100gr gemahlene Mandeln
200gr Zucker
4 EL Vanillepuddingpulver
1 Pck Backpulver
1/2 TL Natron
1 Prise Salz
trocken mischen.

300ml Pflanzenmilch
180 ml Öl
1 EL Apfelessig
dazugeben und zu einem glatten Teig rühren.

Die Form fetten und 2/3 des Teigs hineingeben.
Zu dem restlichen Teig
2EL Kakaopulver
50gr Zartbitter Schokotröpfchen/gehackte Schokolade
dazurühren.
In die Form füllen und mit einer Gabel ein paar Mal in den Teig stechen.

Bei 175°C ca 60min backen(Stäbchenprobe!).
Gut auskühlen lassen, dann stürzen. Nochmals abkühlen lassen.

Für den Schokoguss 100gr vegane Schokolade schmelzen und auf dem Kuchen verteilen. Nach Belieben verzieren und die Schokolade fest werden lassen. Fertig!

This entry was posted in Kuchen.

Schreibe einen Kommentar