Torten fürs Tierheim – Nr.1: Erdbeer-Sahne Torte mit Schokorand

11146571_688173287981650_4177905308977656629_n

Für eine 26er Springform:
340gr Mehl
260gr Zucker
6 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
9 EL Öl
375ml Wasser oder Pflanzenmilch

Die trockenen Zutaten mischen. Öl und Wasser/Pflanzenmilch dazugeben und zu einem glatten Teig rühren.
Eine Springform fetten und den Teig hineingeben. Bei 180°C ca 35min backen(Stäbchenprobe!)
Den Boden gut auskühlen lassen.

300ml vegane aufschlagbare Sahne(zB Schlagfix)
Eine handvoll Erdbeeren
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker

Die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen. Erdbeeren unterheben.
Einen Tortenring um den ausgekühlten Boden legen. Die Sahne auf den Boden geben und gut verteilen. Im Kühlschrank mind. 2 Stunden kalt stellen. Tortenring abziehen.

125gr vegane Zartbitterschokolade
im Wasserbad schmelzen.
Den Umfang der Torte messen und ein Stück Alufolie oder Backpapier in der selben Länge bereitlegen. Die obere und untere Seite bis zur Mitte klappen, sodass der Streifen etwas höher als die Torte ist. Auf die glatte Seite umdrehen.
Die geschmolzene Schokolade in einen Gefrierbeutel oder Spritzbeutel füllen und nur eine kleine Spitze abschneiden. Dann Muster, wie Kreise, Streifen etc auf die Alufolie oder das Backpapier spritzen. Wichtig ist, dass sich die Schokolade im Muster oft überkreuzt, damit es später stabil ist.
Das Ganze nun etwa 10min antrocknen lassen. Anschließend den Streifen vorsichtig um die Torte legen und leicht andrücken. Mindenstens 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen. Dann vorsichtig abziehen.
Nach Belieben mit Erdbeeren belegen – fertig

This entry was posted in Torten.

2 comments

  1. Bianca says:

    Hallo,

    Frage: glaubst du dieses „Muster“ funktioniert auch mit Karamell?
    Ich würde gerne um die Snickerstorte so etwas in der Art machen…

    Danke für deine Antwort!

    LG

    • VeganBakingParadise says:

      Huhu, entschuldige bitte die späte Antwort.
      Wenn du ein festes Karamell machst, müsste es funktionieren. Es gibt ja auch diese Karamellgitter und -verzierungen.
      LG Jenny

Schreibe einen Kommentar