Kokosmakronen

_MG_1361[1]

Fast hätte ich aufgegeben! Alle vorherigen Versuche scheiterten – aber jetzt hat es funktioniert. Hier ein Rezept für leckere, funktionierende Kokosmakronen 🙂

Für 3-4 Bleche:
225gr Kokosflocken
150gr Puderzucker
400gr Marzipan
miteinander verkneten

400ml aufschlagbare vegane Sahne zB Schlagfix (ich habe die gesüßte Variante verwendet, wer die universelle Schlagcreme benutzt muss evtl mehr Zucker nehmen)
3 TL San-Apart
zusammen aufschlagen und unter die Kokos-Masse kneten(Handrührgerät mit Knethaken). 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Den Backofen auf 160°C vorheizen.
Backblech(e) mit Backpapier auslegen und mit einem Löffel kleine Kokos-Häufchen aufs Blech setzen. Etwa 30 Minuten backen. Gut auskühlen lassen. Fertig 🙂

Schreibe einen Kommentar