Vanille-Erdbeertorte | Vanilla Strawberry Layer Cake

_MG_9740
_MG_9744

Huhu!
Gestern hatte meine liebe Oma Geburtstag und natürlich durfte sie sich eine Torte wünschen. Ich sollte irgendwas mit Erdbeeren machen, was genau dürfe ich entscheiden. Gesagt, getan. Also habe ich mich in die Küche gestellt und diese leckere Vanille-Erdbeertorte gezaubert. Sie besteht aus leckerem Vanille-Bisquit, der mit einer veganen Sahne-Quark-Creme und Erdbeeren gefüllt wurde. Wortwörtlich zum Anbeißen 😉

_MG_9748

Für eine 20cm Backform:
225gr Mehl
130gr Zucker
2 Pck. Vanillezucker
4 TL Backpulver
1 Prise Salz
250ml Wasser
65ml Öl

500gr Erdbeeren

200gr veganer Quark
200ml vegane aufschlagbare Sahne
3 Pck Sahnesteif
2 Pck Vanillezucker
2 TL Zitronensaft

Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz mischen. Wasser und Öl dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. In eine gefettete Form geben und bei 180°C ca. 35-40min backen. Gut auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die vegane Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker und 1 Pck Sahnesteif aufschlagen. Den Quark, ein weiteres Pck. Sahnesteif und Vanillezucker dazugeben und weiterschlagen. 2 TL Zitronensaft und das letzte Päckchen Sahnesteif dazugeben und sehr steif schlagen. Kalt stellen.

Den Kuchen waagrecht durchschneiden.
Die Erdbeeren waschen und schneiden und auf dem Kuchenboden verteilen. Die Hälfte der Erdbeeren für die Deko zur Seite legen. Einen Tortenring um den Boden legen und etwa 3/4 der Creme gleichmäßig darauf verteilen. Die zweite Kuchenhälfte aufsetzen und am Besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit der restlichen Creme einstreichen.
Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und kreiselförmig auf der Torte anordnen. Fertig!

_MG_9765

For a 20cm baking pan:
225gr flour
130gr sugar
30gr vanilla sugar
4 tsp baking powder
1 pinch of salt
250ml water
65ml oil

500gr strawberries

300gr vegan curd
200ml whippable vegan cream
24gr cream stabilizer
30gr vanilla sugar
2 tsp lemon juice
Preheat your oven to 180°C/360°F.
Combine flour, sugar, vanilla sugar, baking powder and salt in a bowl. Add water and oil and mix well. Pour into a greased baking pan and bake for about 35-40 minutes. Let it cool completely.

Meanwhile whip the cream with 15gr vanilla sugar and 8gr cream stabilizer. Add the curd, the remaining 15gr vanilla sugar and another 8gr cream stabilizer and continue whipping. Add the lemon juice and the remaining 8gr cream stabilizer and whip until it’s really stiff. Store it in the refrigerator.

Half the cake horizontally. Wash and half the strawberries. Set aside half of the strawberries for decoration. Assemble the strawberries on the cake. Put a cake ring around the cake and spread 3/4 of the cream on it evenly. Place the top cake half on it. For best results let it sit in the refigerator over night.
Frost the cake with the remaining cream. Slice the strawberries and assemble them on the cake. Done!

_MG_9761

This entry was posted in Torten.

2 comments

Schreibe einen Kommentar