Strawberry Cheesecake Brownies

_MG_9660

_MG_9664

Huhu!
Na, wie sieht es bei euch mit dem Sommer aus? Bei uns ist er leider immernoch nicht angekommen. Zwischenzeitlich stand unser Garten unter Wasser und viele unserer Pflanzen sind kaputt gegangen. Mittlerweile fangen sie schon dank der Nässe an zu Schimmeln.. Dazu noch eine üble Schneckenplage. Doch dank unserem neuen Hochbeet konnte ich gestern unseren ersten Salat ernten. Juhu! Kohlrabi, Sellerie und Mangold brauchen noch ein wenig.
Und wenn der Sommer schon nicht zu uns kommt, muss ich ihn mir halt selbst holen. Und zwar mit diesen wahnsinnig leckeren Strawberry Cheesecake Brownies. Das sind super saftige, mega schokoladige und ‚fudgy‘ Brownies mit einer frischen, fruchtigen, erdbeerigen Cheesecake Masse. Ich muss mich echt beherrschen sie nicht auf einmal wegzufuttern(deshalb wird fleißig an Freunde und Familie verteilt). Für Leute, die Brownies und Käsekuchen lieben wird das genau das Richtige sein!

_MG_9668
_MG_9662

Für ein Blech(20x20cm):
190gr Mehl
125gr Zucker
50gr Kakaopulver
1/2 TL Natron
200gr Schokotröpfchen
100ml Kaffee(oder Pflanzenmilch)
140ml Pflanzenmilch/Wasser
175ml Öl

200gr veganer Quark oder abgetropfter Joghurt
1EL geschmolzene vegane Margarine
1/2Pck Vanillepuddingpulver
2Pck Vanillezucker
2 EL Erdbeermarmelade

Erdbeeren
Etwas geschmolzene Schokolade

Backofen auf 175°C Ober/Unterhitze vorheizen.
Quark mit Margarine, Puddingpulver, Vanillezucker und Marmelade glatt rühren.
Mehl, Zucker, Kakaopulver und Natron mischen. Kaffee, Pflanzenmilch und Öl dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Die Schokotröpfchen unterrühren.
Eine 20x20cm Backform fetten und den Brownieteig gleichmäßig einfüllen und glatt streichen. Die Käsekuchenmasse mit einem Löffel darauf verteilen und mit einer Gabel ein paar Mal durch den Teig ziehen um ein Marmormuster zu erzeugen.
Die Brownies 30min backen. Abkühlen lassen und aus der Form nehmen. In Rechtecke schneiden.
Mit halbierten Erdbeeren und etwas geschmolzener Schokolade dekorieren und genießen!

_MG_9657
_MG_9654

For a 20x20cm baking pan:
190gr flour
125gr sugar
50gr cocoa powder
1/2 tsp baking soda
200gr chocolate chips
100ml coffee(or plant milk)
140ml plant milk
175ml oil

200gr vegan curd oder drained vegan yogurt
1 tbsp vegan melted margarine
20gr vanilla custard powder oder food starch
20gr vanilla sugar
2 tbsp strawberry jam

Strawberries
Melted chocolate

Preheat your oven to 175°C/350°F.
Combine the vegan curd or yogurt, margarine, custard powder, sugar and jam und mix until smooth.
Mix flour, sugar, cocoa powder and baking soda together in a bowl. Add coffee, plantmilk, oil and mix well. Fold in the chocolate chips. Pour the brownie batter into a greased baking pan. Spread the cheesecake mixture on it and create some swirls with a fork. Bake for about 30 minutes. Let it cool and take it out of the pan. Cut it in pieces. Decorate them with halved strawberries and drizzle some chocolate on them. Done!

This entry was posted in Kuchen.

Schreibe einen Kommentar